EHC Köniz - EHC Schwarzenburg 0:8

Klatsche im Derby!

Aufgrund zahlreicher Spielerabwesenheiten hielt sich die Vorfreude auf das Schwarzwasserderby-Rückspiel aus Könizer Sicht eher in Grenzen. Ganz anders sahen es offensichtlich die Zuschauer, welche in Scharen anreisten und sich auf einen spannenden Match einstellten.

Diese Spannung hielt bis kurz vor Ende des ersten Drittels auch an, ehe die Adler das 0:1 hinnehmen mussten. Der Pausentee verlieh dem Heimteam keine neuen Kräfte und man musste gleich drei weitere Tore innert Kürze schlucken. Das Heimteam fand nicht zu seinem Spiel. Auch die zahlreichen Überzahlsituationen konnten nicht in Tore umgemünzt werden. So stand nach Ende des zweiten Drittels, einemh einem Spielstand von 0:4 und einem weiteren verletzungsbedingten Ausfall von Torgarant Tschannen, die Niederlage fast schon fest. Die Adler mussten arg Federn lassen denn die Löwen netzten bis zum Ende noch insgesamt viermal ein. Ein diskussionsloser Sieg der Schwarzenburger!

Der EHC Köniz konnte somit die gute Vorrunde leider nicht bestätigen und wird vorerst nicht über den 3. Tabellenplatz hinauskommen.

-> Link Matchreport

Unterbruch Meisterschaft

Hauptsponsoren

Kontakt

Eishockeyclub Köniz
3098 Köniz

info(a)ehc-koeniz.ch